Aktuelles


Abschluss Vorschulkinder

Beginnend mit der Abschlussandacht auf der Wiese hinter dem Pfarrheim feierten die diesjährigen Kinder Abschied von der Kita.

Mit ihren nagelneuen Büchertaschen zogen sie zur Andacht ein und jedes Kind bekam außer seiner persönlichen Fußspur auch einen Einzelsegen von Pfarrer Witzcak.

Im Anschluss durften alle mit Schnitzel und Pommes stärken, bevor es zur Schatzsuche mit den Papageien ging.

Belohnt mit einer Stirnlampe und Eis wurde dann im Garten gespielt und getanzt, bis es auf den Heimweg ging.

Die Kinder wurden von ihren jeweiligen Gruppenmitarbeitern bei einer Nachtwanderung nach Hause begleitet, was allen sehr viel Freude machte.

“Plastikflut in der Kita”

In den letzten Monaten haben wir in unserer Kita einiges verändert:

Wir konnten unseren Plastikmüll auf ungefähr die Hälfte reduzieren – “nur” aufgrund von wieder verwendbaren Brotzeitdosen und Trinkflaschen,

sowie ein Joghurt in Bechern!

Viele Eltern haben sich die ausgestellten “Tipps der Woche” zu Herzen genommen und in die Tat umgesetzt.

Auch das Sammeln der Plastikdeckel für Polio-Impfungen war ein riesen Erfolg! Nun können einige Impfungen an bedürftige Kinder gespendet werden.

Dennoch möchten wir das umweltbewusste Handeln weiter fördern und sehen die Müllvermeidung weiterhin als große Herausforderung.

Wir bewerben uns mit diesem Projekt “Kita for Future – von klein auf umweltbewusst” bei

  • Ökokis 2019
  • Schöpfungspreis 2019 des Bistum Eichstätt
  • und nächstes Jahr beim Umweltpreis 2019 des Landratsamtes Weißenburg-Gunzenhausen (aktuelle Auslobung)